Sabrina Böcking

Das neue Polizeiaufgabengesetz - Spitzelstaat 4.0

Veranstaltung mit Nadja Hirsch, MdEP

Ungefragter Zugriff auf die Datencloud, Einsatz von Handgranaten und Präventivhaft. Das geplante Polizeiaufgabengesetz soll umfassende Befugnisse ermöglichen. Maßnahmen, die bisher nur von totalitären Systemen eingeführt wurden.

Wie steht es beim CSU Vorschlag um das Thema Freiheits- und Bürgerrechte, welche konkrete Gefahren bestehen durch den Gesetzentwurf und hat der Entwurf auch positives?

Darüber diskutieren, moderiert durch Sven Gossel, Koordinator der ALDE für Süddeutschland,

Nadja Hirsch, Vorsitzende der FDP im Europäischen Parlament und Europaabgeordnete, und

Sabrina Böcking, Landtagskandidatin und Vorsitzende des FDP Kreisverbandes München Süd,

am Mittwoch, den 11. April 2018, um 19.00 Uhr im MEHLFELDs Restaurant & Kulturbühne, im Einkaufzentrum Haderner Stern, nur wenige Gehminuten von der gleichnamigen U-Bahnstation entfernt.